Mittwoch, 10. Juli 2013

summer icepop fun


Hey ihr Lieben, wir hoffe ihr genießt die schönen Sommertage genauso wie wir hier- besonders schön sind da natürlich lange Terassenabende, späte Spaziergänge und natürlich ganz klar- selbstgemachte Popsicles ! Das schöne daran ist, dass man mit ein paar einfachen Grundrezepten, seiner Kreativität freien Lauf lassen kann und jede Menge tolle, neue Sommergeschmacksrichtungen kreieren kann..., 

ein paar unserer eigenen Kreationen und momentanen Favoriten findet ihr hier:



Es ist immer super, eine gute Rezeptbasis zu haben, u.a. vielleicht die für Frozen Joghurt Popcicles:

wie z.B. hier,
wir haben nun schon diverse Variationen probiert (Joghurt einzeln, mit Sahne,...) unser momentaner Favorit allerdings für cremiges Joghurteis ist die Grundbasis im Verhältnis 1/2 zu 1/2 mit Joghurt und fertigem Vanilleeis zu mischen.

Dazu haben wir immer eine Packung Vanille-Eis für Popcicles daheim, diese kann dann in alle Richtungen abgewandelt werden:


für Melon Basil frozen joghurt (Melone/Basilikum)
Grundbasis + Melonenstückchen (1/3 Vanilleeis, 1/3 Joghurt, 1/3 Melonenstücke), geschnittenes Basilikum nach Belieben




für blueberry liquorize frozen joghurt (Blaubeer Lakritz):
Grundbasis (s.o.)+ Blaubeeren (frisch oder abgetropt aus dem Glas) und geschnittene Lakritzschnecken nach Belieben ...


für ginger raspberry mint sorbet (Inwger Himmbeer Mint Sorbet)

2/3 Ginger Ale, 1/3 Frucht, geschnittende Minzblätter nach Belieben...




Sehr weiter zu empfehlen:), Mehr Inspirationen haben wir u.a. auch auf einer unserer Pinterest Pinnwänder gesammelt, schaut doch mal rein...



Habt ihr Lieblings- Popsicle Grundrezepte und Ideen zum Weitergeben? wir sind gespannt...

viel Spaß, bis später!

Kommentare:

  1. yummy.
    da klingt eins interessanter als das andere.

    Ich habe deine Rezepte verlinkt und hoffe, du bist damit einverstanden.

    Liebe Sommergrüße, doro von Hand zu Hand.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doro,

      vielen lieben Dank, wir freuen uns sehr!

      Löschen

Blogging tips